45/20 – Einsatz Kleinbrand – Rauchentwicklung


Alarmiert: 18:39 Uhr

Datum: 13.09.2020

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12;LF8/6, MTW;GW-L; TSF-W

Einsatzkräfte: 21

Einsatzende: 19:55 Uhr

Während der Lageerkundung stellte sich heraus, dass eine Person aufgrund von Beeinträchtigungen den Rauchmelder zunächst nicht wahrgenommen hat und die Nachbarn daraufhin die Feuerwehr alarmierten. Ein auf dem angeschalteten Herd befindliches Schneidbrett erzeugte die Verrauchung der Wohnung. Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden.




Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine
letzter Einsatz
AKTUELLES
Wir auf Facebook
Aktuelles jetzt auch auf Facebook