19-27 / Technische Hilfeleistung Unwetter – Gemeindegebiet Unterbreizbach

Alarmiert: 18:31 Uhr /20.05.19

Datum: 20.05. + 21.05.2019

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12, LF 8/6; TSF-W; GW-L; MTW

Einsatzkräfte: 5

Einsatzende: 20:40 Uhr / 21.05.19

Bericht: Aufgrund der Unwetterlage und der damit verbundenen Wasser- und Sturmschäden, wurde die FF Unterbreizbach zu mehreren Einsatzstellen über Funkmeldeempänger alarmiert. Die einzelnen Einsatzstellen sind nachfolgend aufgeführt.

  • 1  Hüttenroda – Keller unter Wasser, Einläufe von Flutgräben gereinigt, Sandsackwall um Wasser umzuleiten
  • 2  L2604 Verkehrssicherung, Einlaufkästen von Entwässerungseinläufen Richtung Philippsthal gereinigt
  • 3  Deicheroda – Schutz von Sachgütern mit Auslage von Sandsäcken
  • 4  Hüttenroda – Schutz von Sachgütern mit Auslage von Sandsäcken
  • 5  Pferdsdorf – Langgasse  – Straßeneinläufe geöffnet
  • 6  Sünna – Kulmenweg – Sicherungsmaßnahmen mit Sandsäcken gegen Hochwasser 
  • 7  Mühlwärts – Sicherungsmaßnahmen mit Sandsäcken gegen Hochwasser 
  • 8  Unterbreizbach – Graben von Geäst befreit, Gullys geöffnet
  • 9  Unterbreizbach – Wasser in Keller von Mehrfamilienhaus, Wasser aufnehmen mittels Nasssauger, Abdichten von Sickerschacht mit Rüstholz

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine
letzter Einsatz
AKTUELLES
Wir auf Facebook
Aktuelles jetzt auch auf Facebook