03/19 auslaufende Betriebsstoffe aus einem Radlader

Alarmiert: 14:23 Uhr

Datum: 28.01.2019

Ausgerückte Fahrzeuge: MTW, LF16/12, LF 8/6, Gw-L, FF Mosa mit KLF, TSF

Einsatzkräfte: 24

Einsatzende: 18:19 Uhr 

Bericht: Der 2. Einsatz an diesem Tag führte uns ins Gewerbegebiet Unterbreizbach. Hier war ein defekter Radlader unbeaufsichtigt auf der Straße abgestellt, aus dem Hydrauliköl in größeren Mengen auslief. Wegen des regnerischem Wetters und der abschüssigen Hanglage verteilte sich diese Ölspur auf beiden Fahrbahnen fast bis zur Landesstraße. Bindemittel musste hier in größeren Mengen mehrfach aufgetragen werden, Straßeneinläufe wurden abgedichtet und gereinigt. Das Öl wurde abgebunden und mittels Kehrmaschine wieder aufgenommen. Im weiteren Verlauf wurde die Ortsteilfeuerwehr Mosa zur Unterstützung nachalarmiert und der Betreiber informiert.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine
letzter Einsatz
AKTUELLES
Wir auf Facebook
Aktuelles jetzt auch auf Facebook