04/12 Verkehrsunfall Bachstraße 24.08.2012

Alarmierung: 20:50 Uhr

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12, TSF

Einsatzende: 23.30 Uhr

Bericht: Am Abend des 24.08. ereignete sich ein Vehrkehrsunfall in der Bachstraße Unterbreizbach. Ein Kleintransporter kam von der Straße ab und kollidierte mit dem Geländer des Bachlaufs. Auf einer Länge von ca. 5m rissen Geländer und Betonverankerung ab und fielen in den Bach. Das Fahrzeug blieb an einem Pfeiler stehen und hing mit halber Fahrerkabine frei über den Bachlauf, der Fahrer wurde zum Glück nicht verletzt und konnte sich selbst befreien.

Die FF Unterbreizbach sicherte die Einsatzstelle ab und übernahm die Personenbetreuung. Da auslaufende Betriebsstoffe drohten, in den Bach zu laufen, wurde der Kleintransporter auf die Straße zurück gezogen und Kraftstoff mit Bindemittel aufgenommen sowie die Batterie abgeklemmt. Nach Aufnahme von Bindemittel und Sicherung des nicht mehr vorhandenen Geländers konnte der Einsatz beendet werden.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine
letzter Einsatz
AKTUELLES
Wir auf Facebook
Aktuelles jetzt auch auf Facebook