Archiv für die Kategorie „2012“

Weihnachtsmarkt in der Freiwilligen Feuerwehr Unterbreizbach

Auch in diesem Jahr führte die Freiwillige Feuerwehr Unterbreizbach ihren alljährlichen Weihnachtsmarkt am ersten Samstag im Dezember durch. In diesen Jahr zum ersten mal gemeinsam mit der IGBE des Werk Unterbreizbach.
Schon ab 11.00 Uhr gab es Erbsensuppe, geräucherte Forelle und Bratwurst für den Mittagstisch. Dieses Angebot wurde auch von vielen Unterbreizbachern genutzt. Ab 14.00 Uhr wurde dann Kaffee und Kuchen im Gemeinschaftsraum des Gerätehauses angeboten. Auch hier gab es regen Zuspruch.Auch der Kindergarten hatte wieder ein Kulturprogramm einstudiert was großen Anklang fand und verkauften anschließend selbst gebastelte Geschenke.
Auch die Stände, unter anderem Bratwurst und Pommes, Glühwein, Waffeln und Räucherfisch waren gut besucht.
Gegen 16.00 Uhr kam der Weihnachtsmann mit dem Feuerwehrauto. Er hatte für jedes Kind ein kleines Geschenk mitgebracht. Dies sollte die Zeit bis zum Heiligabend verkürzen. Auch die Fahrten mit dem Feuerwehrauto für unsere Kleinen standen hoch im Kurs.
Der Weihnachtsmarkt wurde durch die Unterbreizbacher und ihre Gäste gut angenommen. Dies ist nicht zuletzt der großen Mühen der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr zu danken die viel Freizeit in die Organisation des Weihnachtsmarktes investierten.
Hiermit möchten wir uns bei allen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Unterbreizbach und den anderen beteiligten Unterbreizbachern für die geleistete Arbeit recht herzlich bedanken.

Teilnahme am Volkstrauertag

Am 18.11. Unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Unterbreizbach wie jedes Jahr mit einer Abordnung den Gedenktag für die Opfer der Kriege in Unterbreizbach.
Nach dem Gottesdienst, der Rede des Bürgermeisters und einem Gebet für Frieden und die Opfer aller Kriege erfolgte die Kranzniederlegung an der Gedenktafel für die Opfer.

07/12 Großübung 2012

Art der Alarmierung: Funkmeldeempfänger und Sirene

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12 und TSF

Alarmierung: 15:30 Uhr

Einsatzende: 18:00 Uhr

Am Mittwoch, dem 21.11.2012 um 15:30 Uhr heulten die Sierenen der Ortsfeuerwehren auf und die FME klingelten die Feuerwehrkameraden vom Kaffeetisch. Eile war geboten. Das war spätestens jedem Kameraden klar als das Stichwort „Explosion Biogasanlage Sünna“durchgesagt wurde. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr machten sich unverzüglich auf den Weg in die Gerätehäuser. Am Einsatzort angekommen schilderten Zeugen, dass es vermisste und verletzte Personen gäbe. Während der Bergung der Verletzten fiel uns auf, dass die Brandverletzungen der Opfer nur aufgemalt waren. Entwarnung-Aufatmen. Es ist zum Glück nur eine vom Ortsbrandmeister arrangierte Großübung. Die Aufgaben der Feuerwehr Unterbreizbach bestanden nun darin, die weitern verletzten Personen zu bergen, Lebensrettende Sofortmaßnahmen durchzuführen und die Personen an den Rettungsdienst zu übergeben. Desweiteren mussten wir den Brand unter Kontrolle bringen. Die Freiwilligen Feuerwehren Sünna, Pferdsdorf und Mosa sperrten die Landstraße L 2604 Zwischen Sünna und Räsa ab. Außerdem legten die Kameraden eine Langwegestrecke von Räsa bis zur Stallung, um die weitgehende Löschwasserversorgung sicher zu stellen. Hierbei bewies sich das „neue“ Feuerwehrfahrzeug von Sünna, der GW Logistik. Dieses Fahrzeug führt ca. 2000m B-Druckschlauch an Bord mit sich. Dadurch konnte sehr schnell auf der Distanz eine entsprechende Löschwasserversorgung sicher gestellt werden.

Nach Einsatzende wurde im Gerätehaus Sünna der Ablauf mit allen Kameraden besprochen. Es wurden positive, aber auch negative Vorgehensweisen reflektiert. Positiv war zum Beispiel, dass ausreichend Einsatzkräfte zur Verfügung standen. Somit ist die Sicherheit der Bevölkerung immer gewährleistet.

Antenne Thüringen Fotowettbewerb

Zwei unserer Einsatzkräfte haben sich bei der Aktion „Thüringens heißester Feuerwehrmann“ von Antenne Thüringen beworben.

Herzlichen Dank für die vielen abgegebenen Stimmen, dadurch konnte Alex ins Finale einziehen.

hier die Fotos unserer Bewerber:

Sieger bei der Orientierungsfahrt WAK 2012

Zur Kreisorientierungsfahrt des Wartburgkreises nahmen wir dieses Jahr erneut mit einer Löschgruppe teil. An insgesamt 8 Stationen im Gebiet Stadtlengsfeld-Dermbach mussten Aufgaben gemeistert werden.

Die Feuerwehrleute stellten dabei Fachwissen aus dem gesamten Feuerwehrwesen unter Beweis. Zu diesem zählte Knoten, Erste Hilfe, Kartenkunde, Löschwasserentnahme aus offenem Gewässer und Aufbau einer Dekon-Wanne, tragbare Leitern, Gerätekunde, FwDV3, und theoretische Fragen, teilweise sogar mit Zeitbegrenzung.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gemeindefeuerwehrtag 2012

Der traditionelle Gemeindefeuerwehrtag wurde am  3.Oktober 2012 in Sünna durchgeführt. Neu war, dass es in Sünna stattfand, dies wurde im Feuerwehrausschuß der Einheitsgemeinde festgelegt. Hintergrund ist, dass jede Ortsteilfeuerwehr sich im eigenen Ortsteil präsentieren kann. Diesen Beitrag weiterlesen »

Termine
letzter Einsatz
AKTUELLES
Wir auf Facebook
Aktuelles jetzt auch auf Facebook