Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Feuerwehr Unterbreizbach.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere freiwillige und ehrenamtliche Arbeit vorstellen, sowie über aktuelle Ereignisse in unserer Gemeinde berichten.

Außerdem geben wir Ihnen Tipps zum sicherheitsgerechten Verhalten, denn die Feuerwehr hilft nicht erst, wenn es zu spät ist.

45/20 – Einsatz Kleinbrand – Rauchentwicklung


Alarmiert: 18:39 Uhr

Datum: 13.09.2020

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12;LF8/6, MTW;GW-L; TSF-W

Einsatzkräfte: 21

Einsatzende: 19:55 Uhr

Während der Lageerkundung stellte sich heraus, dass eine Person aufgrund von Beeinträchtigungen den Rauchmelder zunächst nicht wahrgenommen hat und die Nachbarn daraufhin die Feuerwehr alarmierten. Ein auf dem angeschalteten Herd befindliches Schneidbrett erzeugte die Verrauchung der Wohnung. Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden.




44/20 – Hilfeleistungseinsatz – Tragehilfe Rettungsdienst





Alarmiert: 18:14 Uhr

Datum: 23.08.2020

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12;LF8/6, MTW;

Einsatzkräfte: 15

Einsatzende: 18:41 Uhr

Wir unterstützten den Rettungsdienst beim Transport einer hilfebedürftigen Person.




43/20 – Technische Hilfeleistung – unbek. Flüssigkeit in Gewässer





Alarmiert: 11:10 Uhr

Datum: 21.08.2020

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12; MTW;TSF-W

Einsatzkräfte: 15

Einsatzende: 13:20 Uhr

  • vorgefundene Flüssigkeit erwies sich als wasserl. Farbe
  • Bachlauf wurde umfassend gespült und Flüssigkeit verdünnt




42/20 – Einsatz Technische Hilfeleistung VKU B84





Alarmiert: 13:39 Uhr

Datum: 17.08.2020

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12;LF 8/6,GW-L, MTW;

Einsatzkräfte: 16

Einsatzende: 16:15 Uhr

  • Fahrzeugsicherung – Abklemmen der Batterien, Brandschutz
  • Aufnahme von ausgelaufenen Betriebsstoffen
  • Verkehrssicherung während der Fahrzeugbergung




39-41/20 – Einsatze Technische Hilfeleistung-Unwetter





Alarmiert: 09:48 Uhr

Datum: 14.08.2020

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12;LF 8/6,GWL, MTW;

Einsatzkräfte: 15

Einsatzende: 11:14 Uhr

An drei Einsatzstellen wurden in den überfluteten Straßen die Kanaleinläufe geöffnet und von Unrat beseitigt, sodass das überschüssige Schmutzwasser abfließen konnte.




38/20 TH Hilfeleistung-Windbruch





Alarmiert: 20:01 Uhr

Datum: 07.08.2020

Ausgerückte Fahrzeuge: TSF-W

Einsatzkräfte: 5

Einsatzende: 20:29 Uhr

Beräumung eines umgestürzten Baumes mittels Motorsäge.




Termine
letzter Einsatz
AKTUELLES
Wir auf Facebook
Aktuelles jetzt auch auf Facebook